Service

Quicklinks

Förderziele

Was will der ÖIF mit seinen Förderungen erreichen?

Migrant/innen stehen in Österreich vor einer Vielzahl von Herausforderungen. Der ÖIF möchte erreichen, dass Zuwander/innen die selben Chancen erhalten, wie Vertreter/innen der Aufnahmegesellschaft („Österreicher/innen“). Der Fokus liegt dabei auf der Vermittlung von Deutschkenntnissen.

Der ÖIF fördert Leistung und Engagement von Migrant/innen. Leistungsanreize sollen Personen, die Förderungen in Anspruch nehmen dazu motivieren, ihre eigene Integration rasch voranzutreiben.

Inhaltlich orientieren sich die Rahmen- und Vergabekriterien des ÖIF an den sieben Handlungsfeldern des Nationalen Aktionplans für Integration (NAPI). Weiters wurden folgende fünf Schwerpunkte definiert: Deutschkenntnisse, Arbeitsmarkt, Kinder und Jugendliche, Frauen und Gemeinden.

Wir beraten Sie!

Kommen Sie am Welcome Desk in Ihrem Integrationszentrum vorbei: Wir beraten Sie in zentralen Fragen Ihres Integrationsprozesses und informieren Sie über unsere Fördermöglichkeiten, Programme und zahlreiche Projekte und Angebote. Für ausführlichere Beraten bitten wir um eine Terminvereinbarung.

Hier finden Sie die Kontaktdaten zum ÖIF-Integrationszentrum in Ihrer Nähe.

Ihre Ansprechpartner/innen für allgemeine Fragen zu ÖIF-Förderungen

Mag. Norbert Antel MAS
Mag. Bernadette Feiner
Taisa Schugaipowa
Sanja Babic

Integrationszentrum Wien
Landstr. Hauptstr. 26
1030 Wien
Tel: +43(0)1/7151051-180
E-Mail

Servicezeiten

Mo - Do: 07:30 - 18:30 Uhr
Fr: 07:30 - 15:30 Uhr