Montag, 08. Mai 2017 11:10

Minister Kurz besucht mobile ÖIF-Beratung

Zell am See. Integrationsminister Kurz besucht am 4. Mai die mobile Beratungsstelle im Zeller Rathaus.

Bahri Trojer, Integrationskoordinator im Integrationszentrum Salzburg, und Bürgermeister Petar Padourek informierten Integrationsminister Sebastian Kurz über die Integration und Herausforderungen in Zell am See sowie im gesamten Pinzgau. Bürgermeister Padourek sprach auch über die Wichtigkeit des ÖIF für die Stadtgemeinde bzw. für den Bezirk sowie über die gute Zusammenarbeit zwischen ÖIF, Gemeinde und anderen Institutionen und Organisationen in der Bezirkshauptstadt Zell am See.

"Klartext": Minister hielt Vortrag

Im Rahmen der Veranstaltung "Alpenglühen – Innovative Gespräche zu brennenden Themen" am 4. Mai war Bundesminister Kurz als Gast mit dem Vortrag "Alpenglühen - Klartext mit Sebastian Kurz" ins Ferry Porsche Congress Center in Zell am See eingeladen.

Weitere mobile Beratungsstellen finden Sie HIER.

Integrationsminister Kurz mit ÖIF-Mitarbeiter Bahri Trojer und dem Zeller Bürgermeister Petar Padourek.