Friday, 10. March 2017 12:39

Premiere: Lehrer/innen-Seminar mit der PH Niederösterreich

Am 8.März fand das Seminar „Migration & Integration – Zahlen lebendig gemacht“ mit der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich in St. Pölten zum ersten Mal statt.

ZUSAMMEN:ÖSTERREICH bietet Lehrer/innen-Seminare an, die gemeinsam mit Integrationsbotschaftern die Themen Migration und Integration in der Schule für die Teilnehmer/innen greifbar machen sollen. 

Im Laufe des Seminars kam auch die seit Herbst 2016 verfügbare ZUSAMMEN:ÖSTERREICH Lernplattform zum Einsatz: Die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten rund um Migration, Integration und Asyl wurden den teilnehmenden Lehrer/innen in Hinblick auf ihren praktischen Unterricht anhand von Quizfragen, gemeinsam gefundenen Begriffsdefinitionen, einem Memoryspiel, etc. vermittelt.

Die persönlichen Erfahrungen in Bezug auf das Thema „Schule und Lehrer/innen“ aus Sicht von Integrationsbotschafter Aytunc Bahar und Integrationsbotschafterin Vedrana Zagorac ermöglichten den Teilnehmer/innen die Situation aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Einer der Schwerpunkte einer angeregten Diskussion mit Aytunc Bahar lag auf der Frage: „Wie kann ich ganz besonders Eltern mit türkischem Migrationshintergrund erreichen?“

Vedrana Zagorac, die selbst seit 8 Jahren an Volksschulen und NMS als Religionslehrerin tätig ist, bekräftigte den Lehrer/innen einmal mehr deren ganz wichtige Rolle als Motivationscoach. Denn für sie war eine ganz bestimmte und unerwartete Aussage eines Lehrers ausschlaggebend: „Komm Vedrana, du schaffst das!“