Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) zertifiziert und evaluiert alle Anbieter von Deutsch-Integrationskursen. Er sichert somit die Qualität des Kursangebots und garantiert klare und verlässliche Standards.

Darüber hinaus werden alle Lehrpersonen, die Deutsch-Integrationskurse halten oder Prüfungen abnehmen, in die Datenbank des ÖIF aufgenommen. Nur Prüfer/innen mit gültiger Prüferlizenz für den ÖIF-Test Neu und den DTÖ dürfen Prüfungen abnehmen.