Vollstipendium der ZUSAMMEN:ÖSTERREICH Akademie - Studienjahr 2016/2017 (Liese Prokop Stipendium)

Der ÖIF vergibt im Studienjahr 2016/2017 das Vollstipendium der ZUSAMMEN:ÖSTERREICH Akademie (Liese Prokop Stipendium) an Migrant/innen, die sich im Vorstudienlehrgang, im ordentlichen Studium oder im Nostrifikationsprozess befinden.

Nütze deine Chance und bewirb dich bis 17. Juni 2016!

Vollstipendium der ZUSAMMEN:ÖSTERREICH Akademie - Studienjahr 2016/2017 (Liese Prokop Stipendium) 

Die Bewerbungsfrist für das Studienjahr 2016/2017 läuft bis 17. Juni 2016. Anträge kannst Du über ein Formular stellen. Das Antragsformular für das Vollstipendium kannst du hier downloaden:

Gleich bewerben - Download Antragsformular

Das vollständig ausgefüllte Formular und alle weiteren Dokumente müssen an einer Beratungsstelle in einem Integrationszentrum in deinem Bundesland abgegeben oder per Post an Österreichischer Integrationsfonds, z.Hd. Norbert Antel, Schlachthausgasse 30, 1030 Wien geschickt werden. 

Wer kann sich für das Stipendium bewerben?

Vorstudienlehrgang

Du bist...

  • asylberechtigt (anerkannte Flüchtlinge)
  • subsidiär schutzberechtigt sowie
  • drittstaatsangehörig und hast deinen Lebensmittelpunkt dauerhaft in Österreich (z.B Rot-Weiß-Rot  Karte Plus, Aufenthaltskarte Familienangehöriger)

Ordentliches Studium

Du bist…

  • subsidiär schutzberechtigt sowie 
  • drittstaatsangehörig und hast deinen Lebensmittelpunkt dauerhaft in Österreich (nicht "Aufenthaltsbewilligung Studierender")

Nostrifikation

Du bist…

  • asylberechtigt (anerkannte Flüchtlinge)
  • subsidiär schutzberechtigt sowie
  • drittstaatsangehörig und hast deinen Lebensmittelpunkt dauerhaft in Österreich (z.B. Rot-Weiß-Rot Karte Plus, Daueraufenthalt EU, Aufenthaltskarte Familienangehöriger)

Voraussetzungen für ein Stipendium

  • Zulassung zum Studium an einer österreichischen Universität oder österreichischen Fachhochschule
  • keinen Anspruch auf Studienbeihilfe
  • Beginn des Studiums vor Vollendung des 30. Lebensjahres (bei Nostrifikationen gibt es keine Altersgrenze)
  • nachweisbar benötigte Unterstützung zum Studium und soziale Bedürftigkeit

Motivierte Talente. Neue Erfolgsgeschichten - Was wir bieten

Im Rahmen des Vollstipendiums der ZUSAMMEN:ÖSTERREICH Akademie werden Studierende mit Migrationshintergrund nicht nur monetär gefördert, sondern im Zuge eines Zusatzprogrammes in verschiedenen Bereichen der Potenzialförderung unterstützt.

  • Monatlich € 300,- für das gesamte Studienjahr
  • Studiengebührenrückerstattung
  • Coachings (z.B. Rhetorik, Kommunikation, Bewerbungstraining, Leadership, Präsentationstechnik)
  • Talks (z.B. Podiumsdiskussionen, Kamingespräche)
  • Alumninetzwerk (eigene Tutor/innen)
  • Buddynetzwerk (eigene Mentor/innen)
  • Boni (z.B. die Teilnahme am Europäischen Forum Alpbach, Ennstaler Kreis, Pfingstdialog, sowie an internationalen Konferenzen)

Noch Fragen?

ZUSAMMEN:ÖSTERREICH Akademie
Seyma Genc & Thomas Scheuba
Landstraßer Hauptstraße 26, 1030 Wien
Mail: ZOE-Akademie@integrationsfonds.at
Tel: +43 (0)1 / 715 10 51 – 169 / 0676 55 66 044
+43 (0)1 / 715 10 51 – 162 / 0676 30 73 906