Mehrsprachiger ÖIF-Infoservice

Für Informationen zum Coronavirus stehen Ihnen die Mitarbeiter/innen des ÖIF zur Verfügung! Finden Sie hier die Informationen zum mehrsprachigen Infoservice.

Corona-Sicherheitsmaßnahmen in 17 Sprachen

Die Seite befindet sich in Bearbeitung und wird stetig aktualisiert. Entsprechende Übersetzungen folgen zeitnah.

Informationsstand: 29.08.2022

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Alle Personen, die in Österreich wohnen, können sich in Österreich kostenlos gegen das Coronavirus impfen lassen. Die Anmeldung zur Corona-Schutzimpfung erfolgt über die Impfplattformen der Bundesländer unter www.oesterreich-impft.at/jetzt-impfen

Im Rahmen der Onlineberatung „Sprechstunde Corona: Lockdown und Impfung“ informiert der ÖIF zu aktuell geltenden Maßnahmen sowie zur Corona-Schutzimpfung. Die Beratungen werden für Menschen mit geringen Deutschkenntnissen gedolmetscht. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Alle Termine sind unter www.integrationsfonds.at/onlinekurse zu finden.

Nähere Informationen zu Corona oder zur Corona-Schutzimpfung finden Sie auf der Seite des Sozialministeriums, unter Informationen zur Corona-Schutzimpfung in Österreich (sozialministerium.at) sowie unter Coronavirus (sozialministerium.at).


Hier geht es zu den Onlineberatungen rund um COVID-19.

COVID-19-Maßnahmen

Die Maßnahmen gelten bis vorerst 15. Jänner 2023. Hier finden Sie einen Überblick; weitere Informationen unter www.oesterreich.gv.at, Coronavirus - Aktuelle Maßnahmen (sozialministerium.at).

Achtung: Gegebenenfalls Sonderregelungen in den Bundesländern → Karte Corona-Ampel | Corona Ampel
Achtung: Sonderregelungen in Wien → „Regionale Maßnahmen in Wien“

Regionale Maßnahmen in Wien

REGIONALE MAßNAHMEN IN WIEN

  • Weiterhin gilt FFP2-Maskenpflicht in:
    • Öffentlichen Verkehrsmitteln – während gesamter Fahrt, in Stationen und Wartebereichen
    • Öffentlichen Apotheken
  • Im Gesundheitsbereich gilt:
    • Negativer PCR-Test und FFP2-Maskenpflicht für Besucher/innen in Alten- und Pflegeheimen und Kranken- und Kuranstalten
      • dies gilt für Kinder ab 6 Jahren 
      • dies gilt nicht für Personen, die nach dem 15.1.2022 genesen sind, für einen Zeitraum von 2 Monaten nach abgelaufener Infektion
    • 2,5G-Nachweis und FFP2-Maskenpflicht plus 2x wöchentlich negativer PCR-Test für Arbeitnehmer/innen in Alten- und Pflegeheimen und Kranken- und Kuranstalten
  • PCR-Test: 48 Stunden gültig

Impfpflicht

Die gesetzliche Impfpflicht wurde aufgehoben und ist daher nicht mehr in Kraft.

Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der Cookies können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und zu uns im Impressum.

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
CookieConsent Speichert Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies. 1 Jahr HTML Website
fe_typo_user Ordnet Ihren Browser einer Session auf dem Server zu. Dies beeinflusst nur die Inhalte, die Sie sehen und wird von uns nicht ausgewertet oder weiterverarbeitet. Session HTTP Website

Mit Hilfe dieser Cookies sind wir bemüht unser Angebot für Sie noch attraktiver zu gestalten. Mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern kann der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden. Dies gibt uns die Möglichkeit Werbe- und Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_ga Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 2 Jahre HTML Google
_gid Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 1 Tag HTML Google
_ga_--container-id-- Speichert den aktuellen Sessionstatus. 1 Session HTML Google