ÖSTERREICH SPIEGEL 03/2017 | Österreichisches Deutsch

Die Zeitung für den Deutschunterricht mit authentischen Artikeln aus österreichischen Medien – dieses Mal zur österreichischen Varietät des Deutschen.

Das Österreich Institut ist 20 Jahre alt! Anlässlich dieses Jubiläums freuen wir uns, dass sich im aktuellen Schwerpunkt die Artikel mit dem Österreichischen Deutsch befassen. Wir hoffen, dass Sie die dazu gehörigen Übungen für den Unterricht dieses Mal besonders gut verwenden können, um sich oder Ihre Schüler/innen für die Plurizentrik des Deutschen und die österreichische Standardvariante zu sensibilisieren.

Jetzt im Herbst ist aber auch die Zeit gekommen, wieder zur Ruhe zu kommen und mit Familie und mit Freunde beisammenzusitzen. Wie wichtig auch in Zukunft die Liebe bleibt, wie man Beziehungen gut gestaltet und woran man wahre Freund/innen erkennt, können Sie in unseren Rubriken „Familie und Gesellschaft“ und „In aller Kürze“ nachlesen. 

Die Zeitung für den Deutschunterricht

Der Österreich Spiegel bietet authentische Artikel aus österreichischen Medien und regt Deutschlernende dazu an, sich mit Österreich in all seinen Facetten zu beschäftigen. In der 20-seitigen didaktischen Beilage finden sich zahlreiche Übungen zu den Texten, die zu Hause oder gemeinsam im Unterricht erarbeitet werden können. Die beiliegende CD liefert Hörbeiträge für verschiedene Sprachniveaus. Der Österreich Spiegel erscheint viermal im Jahr in Kooperation mit dem Österreich Institut.

Den "Österreich Spiegel" abonnieren

Kosten Abonnement (inkl. Ust. und Versand)
Einzeljahresabo (1 Zeitung und 1 CD, 4x/Jahr): € 51,70.- (in Österreich), € 60,50.- (in Europa)
Gruppenjahresabo (16 Zeitungen und 1 CD, 4x/Jahr): € 173,80.- (in Österreich), € 181,50.- (in Europa)

Bestellung im Shop des Österreich-Instituts: https://holvi.com/shop/oesterreichinstitut/section/osterreich-spiegel