29.05.2020, 15:14 Uhr

ÖIF-Onlineseminare für Frauen: Wiedereinstieg in Schule und Beruf

Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) unterstützt mit unterschiedlichen Angeboten weibliche Flüchtlinge und Zuwanderinnen dabei, ihre Chancen in Österreich zu erkennen und wahrzunehmen. In Seminaren, Schulungen und Diskussionsrunden für Frauen erfahren Teilnehmerinnen unter anderem mehr über ihre Rechte und Freiheiten in Österreich sowie ihre Möglichkeiten in Bildung und Beruf. Auch in Kooperation mit externen Partner/innen bietet der ÖIF in regelmäßigen Abständen Onlineseminare speziell für Frauen an.

Im Rahmen der frauenspezifischen Integrationsangebote hält Natascha Florence Bousa, Erziehungs- und Bildungswissenschafterin sowie Leiterin des Instituts für Gewaltprävention und Konfliktmanagement (IFGK), in Zusammenarbeit mit dem ÖIF im Juni Onlineseminare zum Thema „Gut durch den Sommer: Zurück in Schule und Arbeitsleben“ ab.
Die Seminare sollen den Teilnehmer/innen zeigen, wie sie die Zeit der Veränderungen des Alltagslebens infolge der Corona-Pandemie zugunsten des Wiedereinstiegs ins Schul- und Arbeitsleben nützen können. Zudem werden Fragen zu Bildung und persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung thematisiert.

Die Onlineseminare finden an vier Terminen zu jeweils 90 Minuten statt:

  • Di., 02. Juni von 15:15 bis 17.00 Uhr in Arabisch
  • Di., 09. Juni von 15:15 bis 17.00 Uhr in Dari/Farsi
  • Di., 16. Juni von 15:15 bis 17.00 Uhr in Arabisch
  • Do., 25. Juni von 10:15 bis 12.00 Uhr in Dari/Farsi

Finden Sie mehr Informationen zu den Onlineseminaren auf dem Sprachportal.