Rolle der Moschee im Integrationsprozess

Der neue Forschungsbericht von Heiko Heinisch und Imet Memdi im Auftrag des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) untersucht die Wiener Moscheelandschaft und analysiert die Inhalte der Predigten...

Muslimische Gruppen in Österreich

Die neue Studie von der Donau Universität Krems unter der Leitung von Professor Peter Filzmaier im Auftrag des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) analyisiert Einstellungen von Flüchtlingen,...

Demographie und Religion

Die Studie zeigt, welche Szenarien in Hinblick auf die religiöse Zusammensetzung der Bevölkerung in Österreich und in der Hauptstadt Wien in den kommenden 30 Jahren denkbar wären. 

Fünf Jahre Integrationspolitik

Der Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration bewerteten in einer neuen Expertise die österreichische Integrationspolitik und verglichen diese Deutschland.

Anerkennung von Qualifikationen

Der neue Forschungsbericht des ÖIF, der Donau Universität Krems und dem Forschungsinstitut „abif“ gibt einen Einblick in das österreichische Anerkennungssystem.

Zuwanderung nach Österreich: Ein Gewinn?

Der neue Forschungsbericht des ÖIF untersucht die Auswirkungen von qualifizierter Zuwanderung nach Österreich und stellt Brain Gain- und Brain Drain-Prozesse dar.

Ältere Arbeitsmigrant -innen aus der Türkei

Vor 50 Jahren kamen die ersten Gastarbeiter/innen im Rahmen des Anwerbeabkommens zwischen Österreich und der Türkei in unser Land.

Integration in Österreich

Um Meinungen und Einstellungen von Österreicher/innen mit und ohne Migrationshintergrund sachlich zu erfassen, wurde im Auftrag des ÖIF eine bundesweite Telefonumfrage durchgeführt.

Integrationsszenarien der Zukunft

Wie kann sich unser Zusammenleben in Österreich entwickeln? Der aktuelle ÖIF-Forschungsbericht entwirft drei Szenarien: Gesellschaftliche Kohäsion, Fragmentierung und Populismus.

Potentiale durch die Integration von Mig...

Die vorliegende Studie verdeutlicht die bereits untersuchte Stellung von Personen mit Migrationshintergrund im österreichischen Bildungssystem und am Arbeitsmarkt und liefert neue Einblicke.