Gleichberechtigung vermitteln – Frauen stärken

Wenn wir über Flüchtlingsintegration sprechen, haben wir häufig das Bild junger Männer vor Augen. Geflüchtete Frauen stehen seltener im Fokus der Öffentlichkeit. Dabei stehen gerade sie vor großen Herausforderungen, wenn es darum geht, neue – meistens ungekannte – Chancen und Möglichkeiten in Gesellschaft und Arbeitsmarkt wahrzunehmen. Erfahren Sie in dieser Ausgabe, warum es für Integration wichtig ist Frauen und Männern Werte wie Gleichberechtigung und Eigenverantwortung zu vermitteln.

Aus dem Inhalt:

  • Titelgeschichte: "Jetzt kann ich meine Zukunft anpacken". Welche Herausforderungen auf geflüchtete Frauen aus patriarchalen Gesellschaften zukommen und wie wir sie bei der Integration unterstützen können.
  • Doppelinterview: "Frauen haben in Österreich eine Stimme". Eine Syrerin und eine Tschetschenin sprechen über Mut und Verantwortung.
  • Kurzporträts: Gleichberechtigung leben. Drei Flüchtlinge und drei engagierte Österreicher/innen erzählen.
  • Experten-Ratgeber: Frauen aktivieren. Praxistipps aus Schule, Deutschkurs und Sportverein.

 

Jetzt bestellen

Alle Interessierten können ZUSAMMEN:ÖSTERREICH kostenlos abonnieren. Schreiben Sie uns einfach Ihren Namen und Ihre Adresse an magazin(at)integrationsfonds.at.

 

Jetzt online lesen

Klicken Sie auf den Pfeil unten, um durch das Magazin zu blättern. Per Doppelklick können Sie die Seitenansicht vergrößern.