ÖIF-Veranstaltungsprogramm

Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) widmet sich mit seinen Veranstaltungen aktuellen Themen der Integrationsdebatte: Gemeinsam mit namhaften Expert/innen diskutieren wir über Fragen der Identität und kulturellen Integration, Herausforderungen des Zusammenlebens sowie der Integration muslimischer Flüchtlinge und Frauen mit Migrationshintergrund sowie darüber, wie ein friedliches Zusammenleben in Zukunft gesichert werden kann.

Mitschnitte und Kurzzusammenfassungen der bisherigen Veranstaltungen kostenlos abrufen

 

Kurzinterview

mit Pascal Bruckner, Nina Scholz und Gerhard Weinberger über die Verwendung des Begriffs der Islamophobie.

 

Kurzinterview

mit Susanne Wiesinger, Elif Medeni, Carla Amina Baghajati und Constantin Schreiber im Gespräch über Islam und Integration an Schulen.

 

Kurzinterview

mit Bazon Brock, der deutsche Philosoph im ÖIF-Gespräch über gesellschaftlichen Zusammenhalt, kulturelle Einheit und europäische Grundprinzipien.