ÖIF-Veranstaltungsprogramm

Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) widmet sich mit seinen Veranstaltungen aktuellen Themen der Integrationsdebatte: Gemeinsam mit namhaften Expert/innen diskutieren wir über Fragen der Identität und kulturellen Integration, Herausforderungen des Zusammenlebens sowie der Integration muslimischer Flüchtlinge und Frauen mit Migrationshintergrund sowie darüber, wie ein friedliches Zusammenleben in Zukunft gesichert werden kann.

Podiumsgespräch mit Walter Scheidel

Wien, 6. Mai: Walter Scheidel im Gespräch über Migration und Krisen des gesellschaftlichen Zusammenhalts.

AVISO: Podiumsgespräch mit Jan Assmann

Wien, 5. Juni: Alle weiteren Informationen zum Podiumsgespräch mit Jan Assmann folgen in Kürze.

Mediathek

Mitschnitte und Kurzzusammenfassungen der bisherigen Veranstaltungen kostenlos abrufen

 

ÖIF-Podiumsgespräch mit Philosoph Rüdiger Safranski

Der Philosoph im Gespräch über Identität, Heimat und Auswirkungen von Migration und Integration auf den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

 

"Der säkulare Staat und der Islam" Hamed Abdel-Samad im Gespräch mit Michael Fleischhacker

Publizist Hamed Abdel-Samad über Werthaltungen im Islam als Integrationshindernis, Voraussetzungen für ein gutes Zusammenleben in einem säkularen...

 

ÖIF-Podiumsgespräch mit Autor Bassam Tibi

Autor Bassam Tibi im Gespräch über über die Einstellungen von Muslim/innen in Europa, die verstärkte Religiosität unter Muslim/innen sowie das...