24.01.2022, 15:00 - 18:15 Uhr

Teil I Verrückte Zeiten – Kursalltag alles andere als normal! – Wege zu immer wieder neuen Unterrichtsgewohnheiten

Teil II

Gestaltung: Ursula Becky

Termine: 24. Jänner (Teil I) und  25. Jänner (Teil II), jeweils 15:00-18:15 Uhr

Inhalt: Dieser Workshop dreht sich um die vielen (und vielschichtigen!) Themen, Veränderungen, Befindlichkeiten und Stimmungen, die pandemiebedingt im Kursalltag und Ihrer Arbeitssituation drum herum aufgetaucht sind. Sie befassen sich mit Strategien, um mit herausfordernden Neuerungen umzugehen und „Neues“ immer wieder anzuerkennen. Zum Thema werden u.a. veränderte Kommunikationsbedingungen im Unterricht (Fern-Unterricht, Abstand, Maskenpflicht) aber auch außerhalb des Unterrichts, sowie der Umgang mit gesellschaftlichen Strömungen und den Umgang mit Meinungen und Perspektiven rund um das Corona-Thema. Wesentlicher Bestandteil des Workshops ist der Austausch in einem Debattenraum und Übungssetting.

Zusatzinfo: max. 16 Teilnehmer/innen