Jung, weiblich, radikal? – Umgang mit Jugendlichen, die mit extremistischen Gruppierungen sympathisieren

Onlineseminar

Vortragende: Verena Fabris (Beratungsstelle Extremismus)

Termin: 02.05.2024
Uhrzeit: 15:00 bis 18:00 Uhr
Dauer: 3 Stunden (Online)

Schwerpunkte: 

  • Basiswissen zum Thema Extremismus und Radikalisierung
  • Wissen über Anziehungskräfte und Argumente von Ideologien unter Berücksichtigung spezifischer Bedürfnisse im Jugendalter und Fokus auf Mädchen und junge Frauen
  • Handlungsmöglichkeiten und konkrete Strategien für die Praxis
  • Vorstellung der Angebote der Beratungsstelle Extremismus

Ziele: 

Besseres Verstehen von Radikalisierungsprozessen; Sensibilisierung für eine genderspezifische
Perspektive; Fördern eigener Reflexionsfähigkeit und Stärkung der Handlungsfähigkeit

Verena Fabris ist seit 2014 Leiterin der Beratungsstelle Extremismus, die bei bOJA – bundesweites Netzwerk Offene Jugendarbeit angesiedelt ist. Sie hat Politik- und Kommunikationswissenschaften sowie Soziale Arbeit und Sozialwirtschaft studiert. Seit vielen Jahren ist sie in unterschiedlichen
Funktionen im Sozialbereich tätig sowie im sozialpolitischen Bereich engagiert, u.a. in der Österreichischen Armutskonferenz.

Es sind noch 4 Plätze frei!

Weitere Seminare, die Sie interessieren könnten:

02.05.2024, 15:00 - 18:00 Uhr

Jung, weiblich, radikal? – Umgang mit Jugendlichen, die mit extremistischen Gruppierungen sympathisieren

Onlineseminar

Vortragende: Verena Fabris (Beratungsstelle Extremismus)

Termin: 02.05.2024
Uhrzeit: 15:00 bis 18:00 Uhr
Dauer: 3 Stunden (Online)

Schwerpunkte: 

  • Basiswissen zum Thema Extremismus und Radikalisierung
  • Wissen über Anziehungskräfte und Argumente von Ideologien unter Berücksichtigung spezifischer Bedürfnisse im Jugendalter und Fokus auf Mädchen und junge Frauen
  • Handlungsmöglichkeiten und konkrete Strategien für die Praxis
  • Vorstellung der Angebote der Beratungsstelle Extremismus

Ziele: 

Besseres Verstehen von Radikalisierungsprozessen; Sensibilisierung für eine genderspezifische
Perspektive; Fördern eigener Reflexionsfähigkeit und Stärkung der Handlungsfähigkeit

Verena Fabris ist seit 2014 Leiterin der Beratungsstelle Extremismus, die bei bOJA – bundesweites Netzwerk Offene Jugendarbeit angesiedelt ist. Sie hat Politik- und Kommunikationswissenschaften sowie Soziale Arbeit und Sozialwirtschaft studiert. Seit vielen Jahren ist sie in unterschiedlichen
Funktionen im Sozialbereich tätig sowie im sozialpolitischen Bereich engagiert, u.a. in der Österreichischen Armutskonferenz.

Es sind noch 4 Plätze frei!

Chatbot öffnen

About Cookies

This website uses cookies. Those have two functions: On the one hand they are providing basic functionality for this website. On the other hand they allow us to improve our content for you by saving and analyzing anonymized user data. You can redraw your consent to using these cookies at any time. Find more information regarding cookies on our Data Protection Declaration and regarding us on the Imprint.

These cookies are needed for a smooth operation of our website.

Name Purpose Lifetime Type Provider
CookieConsent Saves your consent to using cookies. 1 year HTML Website
fe_typo_user Assigns your browser to a session on the server. session HTTP Website

With the help of these cookies we strive to improve our offer for our users. By means of anonymized data of website users we can optimize the user flow. This enables us to improve ads and website content.

Name Purpose Lifetime Type Provider
_pk_id Used to store a few details about the user such as the unique visitor ID. 13 months HTML Matomo
_pk_ref Used to store the attribution information, the referrer initially used to visit the website. 6 months HTML Matomo
_pk_ses Short lived cookie used to temporarily store data for the visit. 30 minutes HTML Matomo
_pk_cvar Short lived cookie used to temporarily store data for the visit. 30 minutes HTML Matomo
_pk_hsr Short lived cookie used to temporarily store data for the visit. 30 minutes HTML Matomo