Interkulturalität und Diversität im Arbeitskontext

Onlineseminar

Vortragende: Mirela Memic und Carina Scheidl (ÖIF)

Termin: 28.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 13:00 Uhr
Dauer: 3 Stunden (Online) 

Schwerpunkte: 

  • Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund für Unternehmen gewinnen
  • Verankerung von Diversität und Mitarbeiter/innen unterschiedlicher Herkunft in der Unternehmenskultur
  • Umgang mit Konflikten
  • Aktiv gelebte Mitarbeiter/innen-Förderung
  • Führung in interkulturellen Teams – Herausforderungen und bewährte Praktiken im Umgang
     

Ziele: 
Einblick in die Arbeit des ÖIF, wo über 50 Prozent der Angestellten Migrationshintergrund haben; Strategien und praktische Tipps zum Führen interkultureller Teams; Förderung von Mitarbeiter/innen; Konfliktvermeidung und Konfliktbewältigung

Mirela Memic musste 1992 selbst als Zwölfjährige aus Bosnien und Herzegowina nach Österreich flüchten. Sie studierte Publizistik und Anglistik und führt heute als Leiterin des Bereichs Werte- und Orientierung beim ÖIF ein diverses Team mit rund 70 Mitarbeiter/innen, die aus 16 unterschiedlichen Ländern stammen und 13 verschiedene Sprachen sprechen. Ihr Team wickelt die österreichweiten Werte- und Orientierungskurse für Asylberechtigte ab.

Carina Scheidl ist seit 2019 im Personalbereich des ÖIF tätig und verantwortet das Team Personalentwicklung und Organisation. Sie studierte Human Resource Management und blickt auf mehrere Jahre Personalerfahrung im Tourismus sowie im öffentlichen Sektor zurück. Im ÖIF hat sie die letzten Jahre Maßnahmen sowie Programme zur Mitarbeiterförderung und Mitarbeiterbindung mitgestaltet und implementiert.

Es sind noch 10 Plätze frei!

Weitere Seminare, die Sie interessieren könnten:

28.05.2024, 10:00 - 13:00 Uhr

Interkulturalität und Diversität im Arbeitskontext

Onlineseminar

Vortragende: Mirela Memic und Carina Scheidl (ÖIF)

Termin: 28.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 13:00 Uhr
Dauer: 3 Stunden (Online) 

Schwerpunkte: 

  • Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund für Unternehmen gewinnen
  • Verankerung von Diversität und Mitarbeiter/innen unterschiedlicher Herkunft in der Unternehmenskultur
  • Umgang mit Konflikten
  • Aktiv gelebte Mitarbeiter/innen-Förderung
  • Führung in interkulturellen Teams – Herausforderungen und bewährte Praktiken im Umgang
     

Ziele: 
Einblick in die Arbeit des ÖIF, wo über 50 Prozent der Angestellten Migrationshintergrund haben; Strategien und praktische Tipps zum Führen interkultureller Teams; Förderung von Mitarbeiter/innen; Konfliktvermeidung und Konfliktbewältigung

Mirela Memic musste 1992 selbst als Zwölfjährige aus Bosnien und Herzegowina nach Österreich flüchten. Sie studierte Publizistik und Anglistik und führt heute als Leiterin des Bereichs Werte- und Orientierung beim ÖIF ein diverses Team mit rund 70 Mitarbeiter/innen, die aus 16 unterschiedlichen Ländern stammen und 13 verschiedene Sprachen sprechen. Ihr Team wickelt die österreichweiten Werte- und Orientierungskurse für Asylberechtigte ab.

Carina Scheidl ist seit 2019 im Personalbereich des ÖIF tätig und verantwortet das Team Personalentwicklung und Organisation. Sie studierte Human Resource Management und blickt auf mehrere Jahre Personalerfahrung im Tourismus sowie im öffentlichen Sektor zurück. Im ÖIF hat sie die letzten Jahre Maßnahmen sowie Programme zur Mitarbeiterförderung und Mitarbeiterbindung mitgestaltet und implementiert.

Es sind noch 10 Plätze frei!

Chatbot öffnen

About Cookies

This website uses cookies. Those have two functions: On the one hand they are providing basic functionality for this website. On the other hand they allow us to improve our content for you by saving and analyzing anonymized user data. You can redraw your consent to using these cookies at any time. Find more information regarding cookies on our Data Protection Declaration and regarding us on the Imprint.

These cookies are needed for a smooth operation of our website.

Name Purpose Lifetime Type Provider
CookieConsent Saves your consent to using cookies. 1 year HTML Website
fe_typo_user Assigns your browser to a session on the server. session HTTP Website

With the help of these cookies we strive to improve our offer for our users. By means of anonymized data of website users we can optimize the user flow. This enables us to improve ads and website content.

Name Purpose Lifetime Type Provider
_pk_id Used to store a few details about the user such as the unique visitor ID. 13 months HTML Matomo
_pk_ref Used to store the attribution information, the referrer initially used to visit the website. 6 months HTML Matomo
_pk_ses Short lived cookie used to temporarily store data for the visit. 30 minutes HTML Matomo
_pk_cvar Short lived cookie used to temporarily store data for the visit. 30 minutes HTML Matomo
_pk_hsr Short lived cookie used to temporarily store data for the visit. 30 minutes HTML Matomo