Kreativität im DaF/DaZ-Unterricht auf niedriger Niveaustufe (A1–B1)

Onlineseminar

Vortragende: Nils Bernstein und Martin Kesting

Termin: 26.04.2024
Uhrzeit: 14:00 bis 18:00 Uhr
Dauer: 4 Stunden (Online)

Schwerpunkte: 

  • Theoretische Grundlagen und Vorteile von Kreativität und ästhetischem Lernen im Unterricht ab niedrigster Niveaustufe
  • Techniken und Übungsformen kreativen Schreibens
  • Aufwärmübungen bei kreativen Lernszenarien für Kopf, Stimme und Körper
  • Schritte zum Aufbau von Aufgabenstellungen und Möglichkeit der Präsentation von
    Ergebnissen

Ziele: 

Vermittlung der Vorteile und Möglichkeiten von kreativen Übungen im DaZ-Unterricht durch Selbsterprobung; Erarbeitung von konkreten Unterrichtssequenzen für die eigene Praxis

Nils Bernstein studierte u.a. Germanistik und Deutsch als Fremdsprache. Er war DAAD-Sprachassistent und -Lektor in Chile und Mexiko und ist seit 2013 an der Universität Hamburg in der Koordination des kompetenz orientierten Testbereiches und der Vermittlung bildungssprachlicher
Fertigkeiten für internationale Studierende tätig. Sein Interesse gilt ganz heitlichen Ansätzen in der Fremdsprachendidaktik.

Martin Kesting studierte Japanologie und Germanistik in Göttingen und Osaka. Er arbeitete als DaF-Lehrer am Goethe-Institut und verschiedenen Universitäten in Osaka und ist seit 2015 an der Universität Hamburg als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig, wo er das Kursprogramm und die
Lehrbeauftragten koordiniert. Neben Fragestellungen, die Interkulturalität betreffen, interessieren ihn kreative fremdsprachendidaktische Ansätze.

Weitere Seminare, die Sie interessieren könnten:

26.04.2024, 14:00 - 18:00 Uhr

Kreativität im DaF/DaZ-Unterricht auf niedriger Niveaustufe (A1–B1)

Onlineseminar

Vortragende: Nils Bernstein und Martin Kesting

Termin: 26.04.2024
Uhrzeit: 14:00 bis 18:00 Uhr
Dauer: 4 Stunden (Online)

Schwerpunkte: 

  • Theoretische Grundlagen und Vorteile von Kreativität und ästhetischem Lernen im Unterricht ab niedrigster Niveaustufe
  • Techniken und Übungsformen kreativen Schreibens
  • Aufwärmübungen bei kreativen Lernszenarien für Kopf, Stimme und Körper
  • Schritte zum Aufbau von Aufgabenstellungen und Möglichkeit der Präsentation von
    Ergebnissen

Ziele: 

Vermittlung der Vorteile und Möglichkeiten von kreativen Übungen im DaZ-Unterricht durch Selbsterprobung; Erarbeitung von konkreten Unterrichtssequenzen für die eigene Praxis

Nils Bernstein studierte u.a. Germanistik und Deutsch als Fremdsprache. Er war DAAD-Sprachassistent und -Lektor in Chile und Mexiko und ist seit 2013 an der Universität Hamburg in der Koordination des kompetenz orientierten Testbereiches und der Vermittlung bildungssprachlicher
Fertigkeiten für internationale Studierende tätig. Sein Interesse gilt ganz heitlichen Ansätzen in der Fremdsprachendidaktik.

Martin Kesting studierte Japanologie und Germanistik in Göttingen und Osaka. Er arbeitete als DaF-Lehrer am Goethe-Institut und verschiedenen Universitäten in Osaka und ist seit 2015 an der Universität Hamburg als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig, wo er das Kursprogramm und die
Lehrbeauftragten koordiniert. Neben Fragestellungen, die Interkulturalität betreffen, interessieren ihn kreative fremdsprachendidaktische Ansätze.

Chatbot öffnen

About Cookies

This website uses cookies. Those have two functions: On the one hand they are providing basic functionality for this website. On the other hand they allow us to improve our content for you by saving and analyzing anonymized user data. You can redraw your consent to using these cookies at any time. Find more information regarding cookies on our Data Protection Declaration and regarding us on the Imprint.

These cookies are needed for a smooth operation of our website.

Name Purpose Lifetime Type Provider
CookieConsent Saves your consent to using cookies. 1 year HTML Website
fe_typo_user Assigns your browser to a session on the server. session HTTP Website

With the help of these cookies we strive to improve our offer for our users. By means of anonymized data of website users we can optimize the user flow. This enables us to improve ads and website content.

Name Purpose Lifetime Type Provider
_pk_id Used to store a few details about the user such as the unique visitor ID. 13 months HTML Matomo
_pk_ref Used to store the attribution information, the referrer initially used to visit the website. 6 months HTML Matomo
_pk_ses Short lived cookie used to temporarily store data for the visit. 30 minutes HTML Matomo
_pk_cvar Short lived cookie used to temporarily store data for the visit. 30 minutes HTML Matomo
_pk_hsr Short lived cookie used to temporarily store data for the visit. 30 minutes HTML Matomo