Stop Hate Crime! – Der Umgang mit vorurteilsmotivierten Straftaten

Onlineseminar

Vortragende: Richard Melichar und Clara Millner (BMI)

Termin: 22.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 13:00 Uhr
Dauer: 3 Stunden (Online) 

Schwerpunkte: 

  • Definition von Vorurteilskriminalität
  • Kernkonzepte, Daten und Fakten zu Hate Crime
  • Grundlagenwissen über den gesetzlichen Rahmen von Vorurteilskriminalität
  • Handlungsempfehlungen für Betroffene und Zeug/innen

Ziele:
Informationen und Wissen über Vorurteilskriminalität; Kennenlernen der Erkennungsmerkmale von Hate Crime; Auseinandersetzung mit Präventions- und Handlungsmöglichkeiten

Richard Melichar ist stellvertretender Abteilungsleiter im Innenministerium und war mitverantwortlich für das Hate-Crime-Projekt, das bei der Polizei mit einer flächendeckenden Schulung und Motiv erfassung bei Anzeigen seit 2020 implementiert wurde. Als Jurist, Ethiker und Pädagoge ist er in der Koordination, Schulung und Aufbereitung grund- und menschenrechtlicher Belange tätig. Davor war er mit Asyl- und Integrationsagenden im Bundesministerium für Inneres befasst.

Clara Millner ist Juristin und war bis 2022 Mitarbeiterin der Antidiskriminierungsstelle Steiermark, wo sie die Entwicklung der App „BanHate“ begleitete und betreute. Seit 2022 ist sie als Mitarbeiterin des Bundesministeriums für Inneres für grund- und menschenrechtliche Belange zuständig. Ihr Schwerpunkt liegt bei Online Hate Speech, Hate Crime, Antidiskriminierung sowie menschenrechtlichen Aspekten der Polizeiarbeit. Sie ist auch Co-Herausgeberin des Fachbuchs „Online Hate Speech“.

Es sind noch 17 Plätze frei!

Weitere Seminare, die Sie interessieren könnten:

22.05.2024, 10:00 - 13:00 Uhr

Stop Hate Crime! – Der Umgang mit vorurteilsmotivierten Straftaten

Onlineseminar

Vortragende: Richard Melichar und Clara Millner (BMI)

Termin: 22.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 13:00 Uhr
Dauer: 3 Stunden (Online) 

Schwerpunkte: 

  • Definition von Vorurteilskriminalität
  • Kernkonzepte, Daten und Fakten zu Hate Crime
  • Grundlagenwissen über den gesetzlichen Rahmen von Vorurteilskriminalität
  • Handlungsempfehlungen für Betroffene und Zeug/innen

Ziele:
Informationen und Wissen über Vorurteilskriminalität; Kennenlernen der Erkennungsmerkmale von Hate Crime; Auseinandersetzung mit Präventions- und Handlungsmöglichkeiten

Richard Melichar ist stellvertretender Abteilungsleiter im Innenministerium und war mitverantwortlich für das Hate-Crime-Projekt, das bei der Polizei mit einer flächendeckenden Schulung und Motiv erfassung bei Anzeigen seit 2020 implementiert wurde. Als Jurist, Ethiker und Pädagoge ist er in der Koordination, Schulung und Aufbereitung grund- und menschenrechtlicher Belange tätig. Davor war er mit Asyl- und Integrationsagenden im Bundesministerium für Inneres befasst.

Clara Millner ist Juristin und war bis 2022 Mitarbeiterin der Antidiskriminierungsstelle Steiermark, wo sie die Entwicklung der App „BanHate“ begleitete und betreute. Seit 2022 ist sie als Mitarbeiterin des Bundesministeriums für Inneres für grund- und menschenrechtliche Belange zuständig. Ihr Schwerpunkt liegt bei Online Hate Speech, Hate Crime, Antidiskriminierung sowie menschenrechtlichen Aspekten der Polizeiarbeit. Sie ist auch Co-Herausgeberin des Fachbuchs „Online Hate Speech“.

Es sind noch 17 Plätze frei!

Chatbot öffnen

About Cookies

This website uses cookies. Those have two functions: On the one hand they are providing basic functionality for this website. On the other hand they allow us to improve our content for you by saving and analyzing anonymized user data. You can redraw your consent to using these cookies at any time. Find more information regarding cookies on our Data Protection Declaration and regarding us on the Imprint.

These cookies are needed for a smooth operation of our website.

Name Purpose Lifetime Type Provider
CookieConsent Saves your consent to using cookies. 1 year HTML Website
fe_typo_user Assigns your browser to a session on the server. session HTTP Website

With the help of these cookies we strive to improve our offer for our users. By means of anonymized data of website users we can optimize the user flow. This enables us to improve ads and website content.

Name Purpose Lifetime Type Provider
_pk_id Used to store a few details about the user such as the unique visitor ID. 13 months HTML Matomo
_pk_ref Used to store the attribution information, the referrer initially used to visit the website. 6 months HTML Matomo
_pk_ses Short lived cookie used to temporarily store data for the visit. 30 minutes HTML Matomo
_pk_cvar Short lived cookie used to temporarily store data for the visit. 30 minutes HTML Matomo
_pk_hsr Short lived cookie used to temporarily store data for the visit. 30 minutes HTML Matomo